Leben wo andere Urlaub machen

Direkt vor der Haustür: in­takte Natur, herausragende Sport- und Freizeitangebote. Im Hochsauerland leben die Menschen in einer Region, in der andere Urlaub machen. Und finden Arbeit, nicht nur im Tourismus, sondern bei industriellen Weltmarktführern. Das Raus aus dem grauen Einerlei, das Wohnen im Grü­nen, nach dem sich Men­schen in den Ballungsge­bieten so sehnen, ist hier Realität. Neben guten Chancen am Arbeitsmarkt sind die zentrale Lage in Deutschland und niedrige Lebenshaltungs­kosten bei relativ hohem Lebensstandard die überzeu­gendsten Argumente. Eine Region im Aufwind.

 

  Brilon

Die alte historische Hansestadt mit ihrem Marktplatz, den Fachwerkhäusern und dem ältesten Rathaus Deutschlands, Propstei- und Nikolaikirche ist einfach sehenswert.
Der Besucher kann wählen zwischen Freizeitmög­lichkeiten vom Wasser- bis zum Wintersport. Am südlichen Stadtrand gibt es einen herrlich gelegenen 9-Loch-Golfplatz.
Brilon mit seinen 16 Dörfern ist die waldreichste Stadt Deutschlands. Und ein echtes Wanderparadies. Aushängeschil­der sind Rothaarsteig und der Briloner Kammweg sowie das DSV Nordic Aktiv-Zentrum. .

  Hallenberg

Umgeben vom Naturschutzgebiet Medebacher Bucht sind die alte Hansestadt Hallenberg und ihre Ortsteile Hesborn, Braunshausen und Liesen.
Im 13. Jahrhundert entstanden, ist Hallenberg heute die drittkleinste Stadt in NRW.
Schmale, verwinkelte Gassen, das  Indozentrum Kump und Kirchen wie die Pfarrkirche St. Heribert sowie die Wallfahrts­kirche „Mariä Himmelfahrt" machen den beson­deren Reiz der Fachwerkstatt aus. Sehen,und erlebenswert sind die Hallenberger Freilichtbühne und die traditionelle „Osternacht''.

  Marsberg

Die an Alter und Geschichte ehrwürdigste Stadt des Sauerlandes lädt zu einer Entdeckungsreise ein.
Wie kleine Zeitfenster reihen sich Sehenswürdigkeiten aneinander: 
Nikolai-Kirche, Stiftskirche, Benediktusbogen, Rolandsstatue, Buttenturm, Pranger, Kilianstollen und vieles mehr. 
Aus einem reichen Angebot an Freizeiteinrichtungen für Jung und Alt, Wander- und Radwegen, gestalten sich Gäste und Einheimische ihr Wunschprogramm. Und der nahe gelegene Diemelsee ist ein Paradies für Wassersport aller Art.

  Medebach

Am Fuße des Rothaargebirges, eingebettet in das Europäische Vogelschutzgebiet Medebacher Bucht, liegt die historische Hansestadt Medebach mit ihren neun Ortsteilen.
Sie gilt als die an Sonnen­stunden reichste Stadt Nordrhein-Westfalens. In den verwinkelten Gassen und Straßen gibt: es viele Zeugnisse früherer Tage zu entdecken:
das älteste Gebäude der Stadt, die Andreaskapelle (1283), oder die Pfarrkirche St. Peter und Paul.
Die landschaft­lich reizvolle Lage, eine hohe Sonnenscheindauer, zahlreiche Sport- und Freizeitmöglichkeiten sowie Rad- und Wanderwege bereichern das Freizeitprogramm von Gästen und Einheimischen

  Olsberg

Olsberg mit seinen 11 liebenswerten Dörfern ist der Gesund-und-Aktiv-Urlaubsort mitten im Sauerland. Als traditioneller Kneipp-Kurort mit der Sauerlandtherme, den Regenerationstherapien nach Aslan und vielen weiteren Wohlfühlan­geboten.
Mehr als 50 über 500 Meter hohe Berge erheben sich im Stadtbereich, darunter der Langenberg, der mit 843 Metern höchste Berg Nordrhein-Westfalens. Mit besten Bedingungen zum Wandern, Rad fahren und Entspannen.
Zudem ist der Ort mit seiner zentralen Lage ein idealer Ausgangspunkt für viele Aktivitäten weit ins Sauerland hinein. .

  Winterberg

Winterberg ist die höchst gelegene Stadt in NRW. Eine Sportstadt mit internationalem Ruf.
Weit über die Grenzen hinaus stehen Bobbahn, Bikepark und Skigebiete für Aktivität, Bewegung und hochwertige Angebote. Wo Olympiasieger und Weltmeister wie Sandra Kiriasis und Rene Spies zuhause sind, verbrln­gen Gäste einen gesunden, erlebnisreichen Aktivurlaub inmitten intakter Natur, Sommer wie Winter.
Ein ausgezeichnetes Wander- und Radwegenetz wartet auf die Gäste. Wälder, sonnige Täler, 14 rnalerische Dörfer laden ein zu Outdooraktivitäten aller Art.
Sehenswürdigkeiten, Freizeit- und Einkaufsmöglichkeiten, sowie das Nachtleben machen die Ferienwelt Winterberg für Gäste und Einheimische attraktiv.

neubewerbung teaser2

Schon gelesen?

stammtisch vorderseite sm

events

Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland e.V.

Marktplatz 6 · 59964 Medebach

Telefon: 0 29 82 / 90 84 17
Fax: 0 29 82 / 90 84 27

info@leader-hochsauerland.de