Der Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland :

Organisation der LEADER-Region Hochsauerland

Die Mitgliederversammlung der Lokalen Arbeitsgruppe wählt aus dem Kreis des erweiterten Vorstandes den geschäftsführenden Vorstand, der sich aus dem Vorsitzenden, zwei Stellvertretern, dem Kassenwart, dem Schriftführer und einem Pressesprecher zusammensetzt. Je ein Mitglied aus den 6 Städten der Region ist im Vorstand vertreten.

Der geschäftsführende Vorstand hat die Aufgabe, die laufenden Geschäfte des Vereins zu führen, den Verein zu leiten sowie die Lokale Aktionsgruppe nach außen hin zu vertreten. Er wird bei seiner Arbeit durch den Regionalmanager unterstützt.

Geschäftsführender Vorstand

Stimmberechtigte Mitglieder:
  • Vorsitzender: Bürgermeister Thomas Grosche, Medebach
  • Stellv. Vorsitzender: Bürgermeister Michael Kronauge, Hallenberg
  • Stellv. Vorsitzende: Elisabeth Nieder, Olsberg
  • Schriftführer: Michael Beckmann, Winterberg
  • Kassenwart: Rüdiger Strenger, Brilon
  • Pressesprecherin: Michaela Schroeder, Marsberg
Beratende Mitglieder:
  • Bürgermeister Dr. Christof Bartsch, Brilon
  • Bürgermeister Klaus Hülsenbeck, Marsberg
  • Bürgermeister Wolfgang Fischer, Olsberg
  • Bürgermeister Werner Eickler, Winterberg

Mitglieder des Erweiterten Vorstands als Lokalen Aktionsgruppe (LAG)

Der erweiterte Vorstand hat 24 Mitglieder. Er setzt sich aus den Bürgermeistern der 6 Kommunen, 6 von den Räten entsandten Vertreter/innen,  sowie 18 Vertreter/innen der verschiedenen privaten gesellschaftlichen Gruppen zusammen.

  1. Vera Altenbeck (WISO-Partnerin Winterberg)
  2. Michael Beckmann (WISO-Partner)
  3. Alice Beele (Stadtvertretung Brilon)
  4. Yvonne Beitzel-Paffe (WISO-Partnerin Hallenberg)
  5. Alfons Dielenhein (Stadtvertretung Hallenberg)
  6. Ariane Drilling (WISO-Partnerin Brilon)
  7. Heiner Duppelfeld (WISO-Partner Marsberg)
  8. Reinhard Figgen (WISO-Partner Medebach)
  9. Thomas Grosche (Bürgermeister Medebach)
  10. Carmen Henze (WISO-Partnerin Hallenberg)
  11. Dr. Rebecca Komischke. (Stadtvertretung Medebach)
  12. Michael Kronauge (Bürgermeister Hallenberg)
  13. Helga Lensing (WISO-Partnerin Medebach)
  14. Elisabeth Nieder (Allg. Vertreterin Bm Olsberg)
  15. Heinz Schmidt (Stadtvertretung Winterberg)
  16. Helmut Schmücker (WISO-Partner Olsberg)
  17. Elke Schnurbusch (WISO-Partnerin Winterberg)
  18. Michaela Schroeder (WISO-Partner Marsberg)
  19. Friedel Schumacher (WISO-Partner Brilon)
  20. Ingrid Schülke (WISO-Partnerin Olsberg)
  21. Kurt-Peter Seiffertt (Stadtvertretung Olsberg)
  22. Josef Siebers (WISO-Partner-Marsberg)
  23. Detlev Steinhoff (Stadtvertretung Marsberg)
  24. Rüdiger Strenger (WISO-Partner Brilon)

Der erweiterte Vorstand übernimmt die Aufgaben des Entscheidungs- und Steuerungsgremiums. Als Kernaufgaben gehören dazu u.a.:

  • die Auswahl der zu fördernden Projekte,
  • Austausch von Erfahrungen und Zusammenarbeit mit anderen LEADER-Regionen bzw. Regionen mit vergleichbarer Organisationsstruktur im In- und Ausland,
  • Kontrolle, Bewertung und Steuerung der Umsetzung des GIEK sowie der darin enthaltenden Projekte (Monitoring), inklusive der Fortschreibung des GIEK.

Regionalmanagement Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland e.V.

  • Regionalmanagerin: Kathrin Ikenmeyer
  • Regionalmanager: Christoph Hammerschmidt

Regionalverein LEADER-Region Hochsauerland e.V.

Marktplatz 6 · 59964 Medebach

Telefon: 0 29 82 / 90 84 17
Fax: 0 29 82 / 90 84 27

info@leader-hochsauerland.de