Herzlich willkommen

auf der Internetseite der LEADER-Region Hochsauerland


Unsere Region

Die Region Hochsauerland besteht aus den 6 Städten Brilon, Hallenberg, Marsberg, Medebach, Olsberg und Winterberg. Kurzbeschreibungen der Region und der 6 Städte finden Sie auf der Seite „Die Region Hochsauerland“.  Die Seite gibt auch Auskunft darüber, was hinter dem Begriff „LEADER“ steht, wie wir uns organisiert haben und wer in unseren Entscheidungsgremien mitwirkt.



Vorstand in Auftaktveranstaltung 20.08.2014

Die Vorstandsmitglieder bei der Auftaktveranstaltung am 20.08.2014 im Kloster Bredelar (Foto: D. Pawliczek)




Unsere Erfahrungen mit LEADER

Die sechs Städte der Region haben sich im Jahre 2007 durch Beschlüsse der Stadträte dafür entschieden, sich beim Land Nordrhein-Westfalen als Förderregion für das EU-Programm LEADER zu bewerben. Mit starker Beteiligung unserer Bürgerinnen und Bürger wurde ein Entwicklungskonzept erarbeitet und mit unserer Bewerbung beim Ministerium in Düsseldorf vorgelegt. Unsere Bewerbung war erfolgreich. Als einer von 12 ausgewählten Regionen in NRW wurden uns Zuschussmittel in Höhe von 1,6 Mio. Euro zur Verfügung gestellt. Etwa denselben Betrag mussten wir als Eigenmittel aufbringen. Von 2008 bis heute haben wir mit diesen Mitteln 70 Projekte umgesetzt, die unsere Region nachhaltig stärken. In einer Anfang August 2014 erschienenen Broschüre (Auflage 300 Exemplare) geben wir Rechenschaft über den LEADER-Prozess  und stellen alle 70 Projekte im Einzelnen vor. Die Broschüre finden Sie unter der Rubrik Projekte.

 

Förderperiode 2014-2020: Mit uns und für uns ein Erfolg!

 Mit einer außergewöhnlich starken Beteiligung der Bürgerinnen und Bürger haben wir in dem Zeitraum von August 2014 bis Januar 2015 ein Entwicklungskonzept erarbeitet, welches der Öffentlichkeit am 02.02.2015 in gedruckter Form präsentiert werden konnte. Für die Abgabe der Bewerbungen hatte das Land Nordrhein-Westfalen eine Abgabefrist bis zum 16. Februar 2015 gesetzt. Als erste von insgesamt 43 Bewerberregionen haben wir unsere Bewerbungsunterlagen am 10. Februar in dem für LEADER zuständigen Ministerium für Klimaschutz, Umwelt, Landwirtschaft, Natur- und Verbraucherschutz in Düsseldorf abgegeben. Unsere Bewerbung war erfolgreich; wir wurden als eine der 28 Förderregionen ausgewählt (s. Beitrag unter Neuigkeiten).

 

Unser Entwicklungskonzept 2014 – 2020

Das von uns eingereichte Entwicklungskonzept hat einen Umfang von 114 Seiten. Es beschreibt u.a. die Ausgangslage unserer Region für eine Vielzahl von Bereichen und stellt Stärken, Schwächen, Risiken und Chancen der Region Hochsauerland dar. Aus dieser Analyse haben wir Entwicklungsziele und 5 Handlungsfelder abgeleitet, auf denen wir die Ziele erreichen wollen. Rund 60 Projektideen sind durch die Bürgerinnen und Bürger für die Handlungsfelder entwickelt worden. Das Konzept legt dar, wie wir den Umsetzungsprozess bei einer Auswahl erfolgreich steuern wollen und enthält prüfbare Ausführungen für die Gesamtfinanzierung. Unter der Rubrik „Neuigkeiten“ ist unser Entwicklungskonzept veröffentlicht.






?>